Herzlich Willkommen 

Ich freue mich, Sie auf meiner Homepage begrüßen zu dürfen und möchte Sie einladen in meinem Programm zu stöbern.

 

Die Werkstatt - das ist ein Blockhaus in unserem Garten - in dem das ganze Jahr über viele Workshops stattfinden.

 

Ich arbeite mit Naturmaterial wie Weide, Reisig, Baumscheiben, Ästen und floralen Materialien.

 

Wir flechten nach alter Handwerkskunst, z.B. Körbe,  aber auch, wie hier im "Chaosgeflecht" - ein Herz aus Weide.

 

 

 

 


Wir filzen mit Schafwolle Taschen, Schals und Handpuppen, aber auch große darstellende Figuren.

 

Florale, sowie textile Materialien werden jeweils auch in den jahreszeitlich orientierten Kursen (Ostern, Weihnachten) verarbeitet.

 

Dazwischen gibt es aber auch Workshops mit Beton, Stahl und Draht.

 

 

Probieren Sie sich aus, entdecken Sie etwas Neues oder tun Sie einfach das, was Sie schon immer tun wollten:

 

Nehmen Sie sich Zeit für einen Abend oder Tag in netter Gesellschaft.

 

Arbeiten Sie mit Material, das Ihnen Spaß macht und nehmen Sie etwas mit nach Hause, das Ihnen noch lange Freude bereitet:

 

           ein selbstgemachtes Werkstück

                    neue Erfahrungen

                            und Lust auf mehr!

 

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern meiner Homepage!

                        

 

Blumen sind das Lächeln der Natur. Es geht auch ohne sie, aber nicht so gut. :)

Max Reger  

 

 

 

Die Werkstatt

 

Mail:

linda.brauch@lindas-kreativ-werkstatt.de

Tel.: 06297-929570

 

Öffnungszeiten:

Der neue Ausstellungsraum "NaturArt im Häusle" hat,  wie die Werkstatt selbst, keine regulären Öffnungszeiten! Sie können aber jederzeit gerne telefonisch einen Termin vereinbaren oder einfach vorbeischauen.

 

Weitere Informationen  finden Sie unter dem Button "Neuigkeiten" !

 

 Für eine Anmeldung zu einem Workshop klicken Sie auf "Anmeldung" und füllen Sie das Anmeldeformular aus.

 

Falls nicht anders angegeben, übernimmt die Kursleitung Frau Linda Brauch.

 

Die Anmeldung zu den Kursen kann persönlich, telefonisch, per Mail oder über meine Homepage erfolgen.

 

Die Kursgebühr versteht sich bei allen Kursen ohne Materialkosten.  oder sie sind entsprechend benannt.

 

Welches Material jeweils mitzubringen ist, wird nach Ihrer Anmeldung in der Teilnahmebestätigung beschrieben, die 1-2  Wochen vor Kursbeginn an Sie zugeschickt wird.